Narrengottesdienst

Bilder des diesjährigen Narrengottesdienstes findet ihr auf http://www.narrentreffen2019.de


Dass Fasent und Kirche sich nicht gegenseitig ausschließen müssen, erleben wir seit über 25 Jahren am Fasentsonntag in der Heilig-Kreuz-Kirche. Mitgestaltet von der Althistorischen Narrenzunft Offenburg e.V. und der Gruppe Regenbogen aus Rammersweier findet alljährlich ein Narrengottesdienst statt.

Die Kirchenbänke sind närrisch geschmückt, der Zelebrant zieht zusammen mit der Ranzengarde ein, Ministranten kommen im Häs, der Pfarrer hält eine gereimte Predigt, es werden fetzige Lieder gespielt, doch das Evangelium steht immer im Vordergrund.

Ankommen – Innehalten – Abschalten – Auftanken – so lautet das Motto.
Alle Besucher sollen innerlich gestärkt die Kirche verlassen.

Normalerweise finden Narrengottesdienste immer nur während Narren-
treffen statt?
Das fand der heutige Ehrenzunftmeister Klaus Hansert sehr
schade. Kann man solch einen Gottesdienst denn nicht auch außerhalb
von Jubiläen durchführen? Man könnte doch am Fasentsonntag… .

Im Jahr 1998 wurde der erste “regelmäßige” Narrengottesdienst – quasi als
Versuchsballon – durchgeführt. Es war ein glücklicher Umstand, dass auf ein
eingespieltes Team zurück gegriffen werden konnte. Die Narrenräte Herbert
und Willi Müller (nicht verwandt) waren schon 1994 beteiligt. Die Söhne des
Zunftmeisters waren Mitglieder einer christlichen Band. “Regenbogen” war
auch schon 1994 mit an Bord.
Der Rest ist Narrengottesdienstgeschichte…

Der Gottesdienst wurde unter den Kirchenbesuchern dankbar angenom-
men und ist mittlerweile fester Bestandteil der Offenburger Fasent.

Narrengottesdienste in Offenburg/Kernstadt:
1988  Großes Narrentreffen in Offenburg; Narrengottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche

1994  Narrentreffen „150 Jahre Althistorische Narrenzunft Offenburg e.V.“  Erster Narrengottesdienst in heutiger Form in der Heilig-Kreuz-Kirche

1998  Erster regelmäßiger Narrengottesdienst am Fasentsonntag in der Heilig-Kreuz-Kirche

2019  Narrentreffen „175 Jahre Althistorische Narrenzunft Offenburg e.V – Narrengottesdienst ausnahmsweise nicht am Fasentsonntag

Die Band “Regenbogen” ist seit 1994 mit an Bord.
Zu diesem Zeitpunkt stieg unser Schlagzeuger in die Organisation des Gottesdienstes ein.